Betget Einzahlung

Obwohl es sich beim Buchmacher Betget noch um einen sehr jungen Player im Bereich Online Sportwetten handelt, bietet der Bookie schon ein breites Angebot an Einzahlungsmöglichkeiten an. Wir haben daher einmal getestet, mit welchen Methoden man bei Betget einzahlen kann und welche Konditionen für die unterschiedlichen Services gelten. Wir zeigen dabei auch anhand von Screenshots wie die Einzahlung auf deinem Smartphone und in der Desktopversion funktioniert und mit welchen Methoden auch eine Auszahlung möglich ist.

Betget Startseite Mobil
Die Startseite von Betget in der Mobilversion

Wie kann ich bei Betget einzahlen?

Wie bei jedem anderen Wettanbieter musst du dich natürlich zuerst einmal bei Betget registrieren, bevor du einzahlen kannst. Das geht ganz einfach und dauert nicht länger als eine Minute. Die Eröffnung des Kontos schließt du per E-Mail Link ab. Beachte bei der Registrierung, dass du deinen richtigen Namen (so wie er z.B. auf der Kreditkarte steht) angibst. Möchtest du mit einem E-Wallet einzahlen, dann solltest du bei der Kontoeröffnung außerdem die E-Mail Adresse angeben, mit der du auch beim entsorechenden Bezahlservice angemeldet bist. So stellst du sicher, dass die Daten immer übereinstimmen. Ist dies nämlich nicht der Fall, kann es bei der Kontoverifizierung und der Auszahlung etwas kompliziert werden.

Wenn du dich nach der Kontoeröffnung im Betget Login angemeldet hast, dann kannst du rechts oben deine Kontoinfos aufrufen. Außerdem kannst du immer deinen aktuellen Kontostand sehen. Zur Einzahlung gelangst du dann über den entsprechenden Button oder indem du im Unterpunkt „Bilanzverwaltung“ auf Einzahlung gehst. So sieht das ganze auf deinem Smartphone aus:

Betget Menü Einzahlung und Konto
Zwei Wege zur Betget Einzahlung

Je nachdem aus welchem Land du dich bei Betget registriert hast, können dir unterschiedliche Methoden zur Verfügung stehen. Für Kunden aus Deutschland gibt es bei Betget zehn unterschiedliche Einzahlungsmöglichkeiten. Wähle aus der Liste einfach deine bevorzugte Methode aus und gib deinen gewünschten Betrag ein.

Betget Einzahlungsmethoden Deutschland
Die Liste der Betget Einzahlungsmöglichkeiten im mobilen Browser

In der Einzahlungsmaske selbst siehst du auch gleich, ob Betget für deine gewählte Methode Gebühren verrechnet. Was du leider nicht sehen kannst, sind die Mindesteinzahlung sowie die maximalen Einzahlungsbeträge. Diese haben wir aber für alle Methoden ermittelt und in unsere Auflistung mit reingenommen. Betget bietet für einige Beträge eine One-Tap Option an, was vor allem bei der Einzahlung am Smartphone angenehm ist.

Betget Einzahlungsmaske für sofort Überweisungen
Die Einzahlungsmaske für die Klarna Sofort Einzahlung bei Bet get

Alle Betget Zahlungsmethoden im Überblick

Um die Einzahlung zu bestätigen, musst du dann einfach den orangen Button klicken und schon kannst du den Bezahlvorgang beim jeweiligen Service abschließen. Wie sieht es nun aber mit den Konditionen für die jeweiligen Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten aus? Wir haben die wichtigsten Fakten zusammengetragen und in eine übersichtliche Liste gepackt. Dabei findest du Infos zu Limits, Dauer, Gebühren und Auszahlung.

Kreditkarte
  • VISA/Mastercard: mind. 10 bis max. 5.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
Überweisung
  • Klarna Sofortüberweisung: mind. 5 bis max. 5.000 Euro – sofort – keine Gebühren – keine Auszahlung via Klarna
  • Trustly: mind. 1 bis max. 10.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
  • Rapid Transfer (Skrill): mind. 1 bis max. 10.000 Euro – sofort – gebührenfrei – keine Auszahlung via Rapid Transfer
E-Wallets
  • ecoPayz: mind. 10 bis max. 10.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
  • Neteller: mind. 10 bis max. 10.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
  • Skrill: mind. 5 bis max. 10.000 Euro – sofort – 1€ Gebühr pro Transaktion – Auszahlung möglich (gebührenfrei)
Bezahlen mit dem Handy
  • MuchBetter: mind. 10 bis max. 10.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
  • Ozan: mind. 10 bis max. 5.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung möglich
  • PugglePay (Zimpler): mind. 10 bis max. 5.000 Euro – sofort – gebührenfrei
Prepaidkarten
  • Paysafecard: mind. 1 bis max. 1.000 Euro – sofort – gebührenfrei – Auszahlung mit MyPaysafecard möglich

Die Liste der Zahlungsmöglichkeiten ist zwar lange und die Konditionen durchaus passabel (mit Ausnahme der Skrill Einzahlungsgebühr von 1€), dennoch vermissen wir ein paar Klassiker der Sportwetten Einzahlung – allen voran natürlich PayPal. Wer auf eine Einzahlung mit Deutschlands beliebtestem E-Wallet nicht verzichten möchte, den dürfen wir an dieser Stelle an unsere lange Liste aller PayPal Wettanbieter verweisen. Dort findet sich bestimmt ein passender Ersatz.

Auch eine Apple Pay Sportwetten Einzahlung ist nach aktuellem Stand bei Betget noch nicht möglich, dafür gibt es aber einige Ausweichmöglichkeiten für das Bezahlen am Handy. Hier dürfen wir vor allem MuchBetter hervorheben. Die Wallet-App hat sich in den letzten Monaten als eine der beliebtesten Bezahlvarianten für das Smartphone etabliert. Mehr dazu findest du in unserem Beitrag zum Thema MuchBetter Sportwetten.

Auch wenn uns ein paar Optionen fehlen können wir trotzdem ein sehr positives Fazit zur Betget Einzahlung ziehen. Für einen relative jungen Buchmacher ist das Angebot an Einzahlungsmethoden wirklich vielfältig und auch die Konditionen lassen kaum Wünsche offen. Vor allem die Tatsache, dass mit mehreren Methoden schon Einzahlungen ab 1 Euro möglich sind, finden wir gut. So kann man einmal das Sportwettenangebot antesten, ohne dass man sich gleich mit einem höheren Betrag bindet.

Wie kann ich bei Betget auszahlen

Auch bei der Auszahlung ist das Angebot an Optionen stark. Im Prinzip fehlen von den Einzahlungsmethoden nur Klarna und der Rapid Transfer via Skrill bei der Auszahlung. Hier muss man dann per Banküberweisung auszahlen. Ansonsten gilt bei Betget die klassische Closed-Loop Policy. Das hießt, dass Einzahlung und Auszahlung auf dem gleichen Weg erfolgen müssen. So stellt der Bookie sicher, dass es nicht zu Geldwäsche oder Betrug kommen kann. Angenehmer Nebeneffekt: Du behältst Ausgaben und Einnahmen immer im Überblick. Wenn du übrigens mit Paysafecard Sportwetten bezahlst und deine Einzahlung dabei über ein MyPaysafecard Konto durchführst, dann kannst du auch mit Paysafe auszahlen.

Wie üblich ist vor der ersten Auszahlung eine vollständige Kontoüberprüfung notwendig. Das erledigst du ganz einfach indem du die entsprechenden Dokumente bei Bet get hochlädst. Unter dem Menüpunkt „Konto verifizieren“ bei deinem Profil findest du die entsprechenden Upload Möglichkeiten und Instruktionen. Zusätzlich dazu hilft man dir bei Betget auch mit einem Livechat und einem FAQ Bereich weiter.