Betinia Einzahlung

Visuell macht der Wettanbieter Betinia ja schon mal einiges her. Wer die Website des Buchmachers aufruft wird gleich einmal von einem animierten und nicht wenig respekteinflößendem Mischwesen aus Fußballerkörper und Löwenkopf begrüßt. Dass Betinia aber nicht nur etwas für 1860 Fans ist, zeigt sich gleich beim Blick auf das Sportwettenangebot des Bookies. Hier findet man nämlich mehr als nur drittklassigen Bundesliga Fußball. Im Prinzip bietet Betinia alles, was man von einem Top Wettanbieter erwartet. Jede Menge Sportarten, Events und Wettmärkte mit mehr als passablen Quoten. Doch wie hält man es beim Bookie mit den Sportwetten Zahlungsmethoden? Wir haben uns einmal in die Höhle des Löwen begeben um herauszufinden, wie eine Betinia Einzahlung und Auszahlung funktioniert und welche Konditionen dabei gelten.

Betinia Homepage mobil
Ganz schön beeindruckend: Der Betinia Startbildschirm.

Wie kann ich bei Betinia einzahlen?

Ganz am Anfang steht natürlich wie immer die Registrierung beim Buchmacher. Seitdem sich am deutschen Wettmarkt einiges getan hat in Sachen deutsche Wettlizenz ist auch der Registrierungsprozess nicht mehr so schnell und einfach erledigt, wie das schon mal der Fall war. viele Buchmacher setzen mittlerweile auf eine Wettkonto Verifizierung mit IBAN vor der ersten Einzahlung. Bei Betinia ist das Stand jetzt allerdings noch kein Thema.

Was du allerdings bei der Registrierung angeben musst, ist eine deutsche Mobilfunknummer. Aktuell ist Betinia nämlich für User aus Österreich noch nicht verfügbar. Und um zu vermeiden, dass jemand diese Hürde umgeht (z.B. mit VPN), setzt man bei Betinia auf eine Verifizierung mittels Handynummer. An sich musst du aber keine weiteren Schritte mehr vornehmen, ehe du einzahlen kannst. Folgende Methoden stehen dir dabei unter anderem zur Verfügung.

Betinia Einzahlungsmöglichkeiten

Nicht im Bild, jedoch auch verfügbar sind Einzahlungen mit ecoPayz, sowie per klassischer Banküberweisung und mit dem hierzulande recht unbekannten, weil kanadischem Bezahlservice Interac. Anhand der Einzahlungsmöglichkeiten sieht man also schon, dass Betinia Aufholbedarf hat. Allen voran fehlt uns natürlich die Möglichkeit einer PayPal Sportwetten Einzahlung, die gerade auf dem deutschen Wettmarkt eigentlich ein Must Have ist. Auch das Fehlen der Paysafecard, sowie von Smartphone Lösungen für online Einzahlungen wie MuchBetter oder Apple Pay fällt negativ ins Gewicht.

Fairerweise muss man aber auch dazu sagen, dass Betinia einige Alternativen anbietet. Bei den eWallets gibt es gleich drei Möglichkeiten mit ecoPayz, Skrill und Neteller. Und mit den Kreditkarten Klassikern VISA und Mastercard liegt man schließlich auch nie verkehrt. Wer per Banküberweisung einzahlen möchte, der kann seine Sportwetten mit Trustly bezahlen – ein absolut zuverlässiger Partner in puncto Online Überweisung.

Welche Konditionen gelten für Einzahlungen bei Betinia?

Wir sind aktuell noch am Sammeln von genaueren Informationen zu den konkreten Einzahlungsvorgängen für die unterschiedlichen Methoden, eine Information wollen wir dir aber schon jetzt keinesfalls vorenthalten: Solltest du den Ersteinzahlungsbonus von Betinia in Anspruch nehmen wollen, dann darfst du NICHT mit Skrill oder Neteller einzahlen. Diese Bezahlservices qualifizieren sich nämlich nicht für das Bonus Offer für Neukunden.

Für die erste Einzahlung würden wir daher die Kreditkarte, Trustly oder ecoPayz empfehlen. Nur so kannst du vom Neukundenbonus profitieren. Die Entsprechenden Konditionen und Umsatzbedingungen für Bonusguthaben aus dem Welcome Offer findest du in den AGB beziehungsweise direkt auf der Bonus Seite über unseren Link.

Auszahlung bei Betinia

Auch für die Auszahlung gilt, dass wir noch mehr Details und Infos sammeln müssen. Prinzipiell gilt aber bei Betinia die Regel, dass eingezahltes Guthaben zumindest einmal umgesetzt werden muss, ehe eine Auszahlung beantragt werden kann. Das ist handelsüblich und wird auch bei großen Buchmachern wie Bwin oder Tipico nicht anders gehandhabt. Solltest du dennoch eingezahltes Guthaben direkt wieder ausbezahlen wollen, dann wird eine Gebühr fällig.

Betinia Zahlungsmethoden im Footer

Bei Betinia gibt es übrigens ein ganz spezielles Rewarding System für Bestandskunden, die viel wetten. Je nach Kontoaktivität wird man bei Betinia entweder als Beginner, Amateur, Professional, Weltklasse, oder als Legende eingestuft. Diese Titel klingen zwar nett (oder weniger nett), bedeuten aber vor allem eines: Dass du Auszahlungen je nach Status häufiger und mit höheren Beträgen vornehmen kannst. mehr Infos zu dem Bonussystem findest du in den Betinia AGBs.

Betinia klingt zwar vielversprechend, aber du willst eigentlich bei einem Buchmacher wetten, der eine PayPal oder Apple Pay Sportwetten Einzahlung anbietet? In diesem Fall wäre der Traditionsbookie Bwin wohl die richtige Adresse. Bei diesem Buchmacher sind sowohl mit PayPal als auch mit Apple Pay Einzahlungen möglich. Mehr dazu findest du bei unserem Beitrag zur Bwin Einzahlung.