BildBet Einzahlung

Dass das Logo des neuen Buchmachers BildBet stark an Deutschlands auflagenstärkstes Boulevard Medium erinnert ist kein Zufall. Dieser Buchmacher ist tatsächlich aus einer Kooperation zwischen BetVictor und der Bild Zeitung hervorgetreten. Obwohl BildBet seinen Firmensitz in Gibraltar hat und damit eigentlich europaweit lizenziert wäre, ist das Angebot des Buchmachers auf Deutschland beschränkt. Wettfans aus Österreich und der Schweiz können aber ohnedies weiterhin bei BetVictor das gleiche Wettangebot vorfinden. Nur bei den Konditionen für die Zahlungsmethoden gibt es leichte Vorteile für BildBet Kunden. Wir wollen uns daher einmal die BildBet Einzahlungsmöglichkeiten und die Auszahlung bei diesem neuen Bookie genauer ansehen.

BildBet Startseite Mobilversion
Die Optik sagt BetVictor, das Logo sagt Bild

Bei BildBet einzahlen – so geht’s

Für eine erfolgreiche Einzahlung beim Buchmacher musst du dich natürlich zuerst mal bei BildBet.de registrieren. Wie bereits erwähnt, ist das Angebot des Buchmachers auf Deutschland beschränkt. Das heißt, du kannst nur mit einer deutschen IP-Adresse auf das Angebot von BildBet zugreifen. Der folgende Link führt dich direkt zum Bookie, beziehungsweise zum BildBet Bonus für Neukunden.

Wenn du also erfolgreich ein Konto bei BildBet eröffnet hast, dann kannst du auch deine erste Einzahlung beim Buchmacher vornehmen. Klicke dazu einfach nach dem Login rechts oben auf den weißen Button für die Einzahlung, oder wähle in der linken Sidebar der Desktopversion die Option „Schnelle Einzahlung“. Danach solltest du zum folgenden Fenster gelangen.

Die PayPal Einzahlungsmaske bei BildBet
Als erste Einzahlungsmethode bietet uns BildBet gleich einmal PayPal an – das ist schon mal ein vielversprechender Start.

Du kommst also gleich einmal direkt zur Einzahlungsmaske für eine BildBet PayPal Einzahlung. Das ist natürlich eine gute Nachricht, da PayPal mit Abstand der beliebteste eWallet Service Deutschlands ist und viele Wettfans für ihre Ein- und Auszahlungen auf PayPal setzen. Leider haben jedoch in den letzten Monaten viele Buchmacher den Wallet Service aus ihrem Einzahlungsangebot entfernt, da die Auflagen für Sportwetten Einzahlungen mit PayPal zunehmend restriktiver wurden. Es ist also mittlerweile gar nicht mehr so leicht einen Wettanbieter mit PayPal zu finden. Umso schöner, dass BildBet hier seinen Kunden entgegenkommt.

Umfangreiches Angebot an Einzahlungsmöglichkeiten

Neben PayPal gibt es bei BildBet aber noch eine ganze Menge weiterer Einzahlungsmöglichkeiten. Diese kannst du einfach in der Leiste durch swipen oder weiter klicken aufrufen. Mit dabei sind Klassiker wie die Sofortüberweisung, VISA und Mastercard. Zusätzlich gibt es bei BildBet aber auch zahlreiche eWallet und Prepaidkarten Optionen. Beachte, dass die Limits und die Verfügbarkeit einer Auszahlung je nach Methode unterschiedlich sein können. Für manche Einzahlungsmethoden musst du nämlich bei der Auszahlung auf die Banküberweisung ausweichen. Wir haben daher alle wichtigen Fakten zur BildBet Einzahlung zusammengefasst.

Kreditkarte/Debitkarte

  • Verfügbare Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • Mindesteinzahlung: 5 €
  • Höchstbetrag: 150 €
  • Keine Gebühren
  • Bearbeitungsdauer: sofort
  • Auszahlung mit VISA ab 5 Euro möglich, keine Mastercard Auszahlung

E-Wallets

  • Neteller: min. 10€ – max. 150€ – sofort – gebührenfrei – Auszahlung mit Neteller ab 5 Euro – kein Bonus bei Neteller Einzahlung
  • Skrill: min. 10€ – max. 150€ – sofort – keine Gebühr – Auszahlung mit Skrill ab 10 Euro – kein Bonus bei Skrill Einzahlung
  • PayPal:  min. 5€ – max. 150€ – sofort – keine Gebühren – PayPal Auszahlung ab 5 Euro möglich

Online Überweisung/Sofortüberweisung

  • Klarna Sofort: min. 10€ – max. 150€ – sofort – gebührenfrei – Auszahlung via Bank Transfer
  • Trustly: min 5€ – max. 150€ – sofort – ohne Spesen – Auszahlung via Trustly ab 10 Euro
  • Rapid Transfer: min 5€ – max. 150€ – gebührenfrei – sofort – Auszahlung via Banküberweisung

Paysafecard (Prepaid Service)

  • Mindesteinzahlung:10€
  • Höchstbetrag: 150€
  • Keine Auszahlung via Paysafe möglich

Beachte: Das Limit von 150 Euro gilt für Neukunden auf die erste Einzahlung. Danach kannst du dein Einzahlungslimit selbst anpassen. Prinzipiell sind durchaus höhere Einzahlungsbeträge möglich. So kannst du z.B. mit Skrill bis zu 30.000 Euro einzahlen, wenn du dein individuelles Limit entsprechend angepasst hast.

In Summe kannst du also bei BildBet aus einem Angebot von 8 unterschiedlichen Zahlungsmethoden wählen, wobei aus unserer Sicht PayPal die beste Einzahlungsmethode ist, da man hier mit einem niedrigen Ein- und Auszahlungsbetrag von nur 5 Euro optimale Konditionen bekommt. BildBet muss hier auch den Vergleich mit anderen Top Bookies wie Bwin oder Tipico durchaus nicht scheuen. In Sachen Sportwetten Zahlungsmethoden und Konditionen ist der neu Buchmacher aus dem Hause BetVictor ein absoluter Gewinn.

BildBet Auszahlung – mit welchen Methoden Gewinne auszahlen?

Ein wirklich gutes Zeugnis können wir dem Bookie aber natürlich erst ausstellen, wenn auch die Konditionen für bzw. die Abwicklung von Auszahlungen passen. Wir können aber schon vorwegnehmen: auch hier überzeugt BetVictor auf ganzer Linie. Abgesehen von der Paysafekarte und der Einzahlung mit Mastercard, gibt es für alle gängigen Methoden von der Banküberweisung bis hin zum eWallet entsprechende Auszahlungen, die allesamt gebührenfrei sind. Wie bereits erwähnt ist hier vor allem die PayPal Auszahlung top, da man bereits ab einem Kontoguthaben von 5 Euro auszahlen kann. Das gleiche gilt aber auch für Neteller und die Auszahlung mit VISA. Für letztere Option muss man aber mit einer etwas längeren Bearbeitungsdauer rechnen.

Auszahlen bei bildbet.de

  • Kreditkarte: VISA – Mindestauszahlung 5 Euro – keine Gebühr – 2 bis 5 Werktage
  • PayPal: Mind. 5 Euro – keine Spesen – 24 Stunden
  • Skrill: Mind. 10 Euro – keine Spesen – 1 bis 3 Tage
  • Neteller: Mind. 5 Euro – keine Spesen – 1 bis 3 Tage
  • Trustly: Mind. 10 Euro – keine Spesen – 1 bis 3 Tage

Wie üblich musst du dich natürlich vor einer Auszahlung beim Buchmacher mittels Ausweis verifizieren. Das geht bei BildBet ganz einfach, indem du bei deinem Profil auf den Menüpunkt Kontoverifizierung gehst. BildBet verwendet für seine Identitätsprüfung drei Verfahren aus denen du deine bevorzugte Möglichkeit auswählen kannst. Das sind die Verifizierungsoptionen bei BildBet:

  1. 1-Cent Verfahren der SCHUFA
  2. Verifizierung über Giropay
  3. Kontoverifizierung per Video mit Ausweisdokument

Unser Fazit zur BildBet Einzahlung

BildBet ist zumindest wenn es um das Thema Einzahlen und Auszahlen geht, ein absoluter Gewinn für den deutschen Sportwetten Markt. Natürlich gäbe es noch ein paar weitere Optionen, die wir uns gewünscht hätten und die wir zum Beispiel von der Tipico Einzahlung kennen. Dazu zählt allen voran die äußerst unkomplizierte wie sichere Einzahlung mit Apple Pay, oder auch als Alternative in Sachen Einzahlen am Smartphone, die MuchBetter Einzahlung.

Abgesehen von diesen Details gibt es aber nichts zu bemängeln. Vor allem die Möglichkeiten einer PayPal und Paysafecard Sportwetten Einzahlung sind für uns absolute Must-Haves und dementsprechend positiv fällt auch unser Urteil zu BildBet aus.