Einzahlung bei Wettanbietern mit Kreditkarte

Kreditkarten waren und sind bis heute eines der beliebtesten Zahlungsmittel im Internet. Die beiden großen Anbieter VISA und Mastercard mischen auch im Sportwettensektor kräftig mit. Bei fast jedem Buchmacher könnt ihr via Kreditkarte euer Wettkonto aufladen, wobei ihr jedoch auf ein paar Dinge achten müsst.

Wir haben uns die Kreditkarten Einzahlung bei Sportwetten für euch im Detail angesehen. Ein Nachteil dieser Methode ist die Bekanntgabe eurer Kreditkartendaten, welche ihr beispielsweise mit Paypal Sportwetten verhindern könnt, weil dort nur eure E-Mail-Adresse sowie euer Passwort benötigt werden. Zusätzlich besteht auch die Option via Debitkarte auf euer Wettkonto einzuzahlen, auch diese Möglichkeit haben wir für euch unter die Lupe genommen

Sportwetten via Kreditkarte bezahlen

Durchforscht man die Zahlungsmethoden bei den besten Buchmachern, findet man die Einzahlung via Mastercard und VISA so sicher wie das Amen im Gebet. Bei folgenden Anbietern haben wir eine Schritt für Schritt Anleitung (mit Screenshots) für euch zusammengestellt:

Buchmacher mit Kreditkarteneinzahlung
Logo Tipico Tipico Kreditkarte Einzahlung
Wettanbieter Bet365 Logo Bet365 Mastercard Visa Einzahlung
bet at home Sportwetten logo bet-at-home Kreditkarten Einzahlung
Logo Bwin Bwin Mastercard & Visa

So sieht etwa die Einzahlung beim Bookie Bwin mit Kreditkarte aus. Wie immer müsst ihr eure Kartendaten eingeben, danach werdet ihr zum Anbieter weitergeleitet zur 2-Step-Verifizierung via Passwort und SMS-Pin.

Kreditkarten Einzahlung bei Bwin für Sportwetten

Wie funktioniert die Einzahlung mit Visa oder Mastercard?

Eine Sportwetten Einzahlung mittels Kreditkarte wird euch sofort auf eurem Wettkonto gutgeschrieben. Die Anbieter verlangen keine Gebühren für die Einzahlung, die Limits sind im Vergleich zu Prepaid Methoden höher, aber meist niedriger als bei einer Banküberweisung.

Der Einzahlungsprozess via Kreditkarte funktioniert eigentlich überall gleich, ihr müsst eure Kreditkartennummer sowie euren Namen, das Ablaufdatum und die Prüfnummer (befindet sich auf der Rückseite der Karte) eintippen. Bei manchen Buchmachern ist noch eine weitere Sicherheitsstufe eingebaut, bei der ihr ein Online Passwort für eure Kreditkarte eingeben müsst (MasterCard Secure Code oder Verified by Visa). Diese Passwörter habt ihr beim Anlegen euer Kreditkarten festgelegt und diese bieten euch zusätzlichen Schutz beim Online Bezahlen.

Kreditkarten Einzahlung bei bet at home Sportwetten

Was ist eine Debitkarte?

Eine Debitkarte ist eure normale Bankomatkarte, die beispielsweise vom Anbieter Maestro (gehört zum Mastercard Konzern und ist weltweit verfügbar) stammt. Sobald ihr eine Zahlung damit getätigt habt, wird der Betrag einfach von eurem Giro-Konto abgezogen. Dazu benötigt ihr meistens euren PIN-Code, der auf der Chip-Karte gespeichert ist. Das Unternehmen Visa bietet mit V Pay ebenfalls diesen Service an, wobei dieser fast nur in Europa angeboten wird.

Bei manchen Wettanbietern könnt ihr euer Wettkonto auch mit einer Debitkarte aufladen, bei Bet365 ist dies zum Beispiel möglich. Dazu benötigt ihr jedoch einen weiteren Sicherheitscode, den es speziell für Online Zahlungen gibt (MasterCard SecureCode oder Verified by Visa).

Alle Sportwetten Einzahlungsmethoden.