Betway Kreditkarte

Du willst eine Sportwetten Einzahlung auf dein Betway Konto tätigen und bist auf der Suche nach einer unkomplizierten Methode? Wir haben für dich die Einzahlung via Kreditkarte beim Bookie im Detail unter die Lupe genommen. Egal ob Visa oder Mastercard, Betway akzeptiert Zahlungen von beiden Anbietern. Insgesamt dauert der ganze Transaktionsprozess nicht länger als 3 Minuten, solltest du sowieso öfter im Internet mit Kreditkarten Zahlungen tätigen, wird das Ganze noch schneller von der Hand gehen.

Betway Kreditkarten Einzahlung – Fakten

  • Min. Einzahlungsbetrag: 10€
  • Max. Einzahlungsbetrag:
  • Spesen werden nicht abgezogen
  • Euer Betrag ist sofot auf dem Konto
  • alle Betway Einzahlungsmethoden

 

So funktioniert die Einzahlung

Wir erklären dir die Mastercard oder Visa Einzahlung bei Betway anhand von Screenshots. Diese haben wir auf einem handelsüblichen iPhone 6 gemacht, die mobile Version des Buchmachers sieht auf allen mobilen Endgeräten, bis auf minimale Darstellungsunterschiede aufgrund der Bildschirmgröße, komplett gleich aus.

Solltet ihr euch bei Betway eingeloggt haben und kein Geld auf dem Konto haben, werdet ihr vom Buchmacher hingewiesen, eine Einzahlung zu tätigen. Anschließend werdet ihr auf die Kontoübersicht weitergeleitet, wo ihr euch eine Methode aussuchen könnt, in unserem Fall wählen wir die Kreditkarte:

Auswahl der Einzahlung bei Betway mit Visa oder Mastercard

Neben Visa und Mastercard als Kreditkarte könnte man auch mittels normaler EC-Karte einzahlen (Maestro). Wir entscheiden uns jedoch für die richtige Kreditkarten Einzahlung bei Betway. Dafür müssen wir mindestens 10 Euro auf unser Wettkonto überweisen wollen, wobei uns der Anbieter keine Gebühren abzieht. Somit gelangen auch wirklich 10€ auf euer Betway Konto. Mit einem Klick auf Kreditkarte kommen wir zur Detailseite:

Kreditkarten Details bei der Betway Einzahlung

Wie ihr am Bild erkennen könnt, müsst ihr die Daten eurer Kreditkarte eingeben. Kartennummer, Name sowie Ablaufdatum. Wichtig ist, dass die Visa auf den Namen läuft, auf den auch euer Konto bei Betway angemeldet ist (damit es später bei der Auszahlung keine Probleme gibt). Anschließend wählt ihr einen Einzahlungsbetrag, der mindestes 10€ beträgt. Zum Abschluss benötigt ihr noch den CVV Code eurer Kreditkarten, diese dreistellige Zahl ist auf der Rückseite eurer Karte abgebildet.

Neue Kreditkarten sind bereits mit einem 2-Step-Verfahren abgesichert. Bei der Mastercard heißt das ganze System „Mastercard Secure Code“. Hier müsst ihr eurer persönlichs Passwort für die Kreditkarte sowie einen SMS-PIN eingeben um die Zahlung abschließen zu können. Nach diesem Sicherheitsschritt ist die Einzahlung vollendet und das Geld sollte auf dem Betway Konto sichtbar sein.

Auszahlung mit Mastercard nicht möglich

Etwas enttäuschend ist die Tatsache, dass eine Auszahlung auf die Mastercard bei Betway nicht funktioniert. Mit VISA könnt ihr problemlaus auf eure Karte auszahlen lassen. Hier sollte der Anbieter auf jeden Fall nachbessern, eine Auszahlung auf die Kreditkarte gehört eigentlich zum Pflichtprogramm.

Zurück zu allen Wettanbietern mit Mastercard.