BildBet Kreditkarte

So gut wie jeder Buchmacher bietet seinen Kunden die Möglichkeit, dass sie Sportwetten mit Kreditkarte bezahlen können. Auch der neue Wettanbieter BildBet – eine Fusion aus BetVictor und der Bild Zeitung – ist hier keine Ausnahme. Wir zeigen dir im Folgenden, wie die Einzahlung mit VISA oder Mastercard funktioniert, welche Konditionen dabei gelten und wie du Gewinne per Kreditkarte auszahlen kannst. Wie immer gibt es dabei die wichtigsten Fakten gleich zu Beginn kurz und übersichtlich zusammengefasst. Beachte bitte, dass BildBet nur für User aus Deutschland verfügbar ist.

BildBet VISA & Mastercard Einzahlung – Fakten

  • Verfügbare Kredit und Debitkarten: VISA, Mastercard
  • Mindesteinzahlung: 5 Euro
  • Maximaler Einzahlungsbetrag: 150 Euro*
  • Gebühren / Spesen: Keine
  • Dauer / Bearbeitung: Sofort
  • Einzahlungen mit Kreditkarte qualifizieren sich für das BildBet Bonusangebot
  • Auszahlung nur mit VISA möglich, bei Mastercard Einzahlung erfolgt die Auszahlung via Banküberweisung

    Beachte: Das Limit von 150 Euro gilt für Neukunden auf die erste Einzahlung. Danach kannst du dein Einzahlungslimit selbst anpassen. Prinzipiell sind durchaus höhere Einzahlungsbeträge möglich. So kannst du z.B. mit Skrill bis zu 30.000 Euro einzahlen, wenn du dein individuelles Limit entsprechend angepasst hast.

Mit Debitkarte oder Kreditkarte BildBet Wettkonto aufladen

Deine erste Einzahlung mit VISA oder Mastercard, kannst du sofort nach deiner Registrierung bei BildBet.de erledigen. Logge dich dazu einfach beim Bookie ein und gehe zur Einzahlung indem du den entsprechenden Butten am oberen Bildschirmrand klickst (Mobilversion) beziehungsweise in der Sidebar auf „Schnelle Einzahlung“ gehst (Desktopversion).

Bildbet Startseite in der Mobilversion
Die Startseite von BildBet.de in der Mobilversion des Buchmachers

Danach solltest du auch schon direkt auf der Einzahlungsmaske landen, wo du neben der Zahlungsmethode auch deinen gewünschten Einzahlungsbetrag angeben musst. Für die erste Einzahlung ist noch ein Höchstbetrag von 150 Euro vorgegeben. Das Limit kann aber nach der Kontoeröffnung individuell angepasst werden. Mehr Infos dazu findest du bei unserem Beitrag zur BildBet Einzahlung.

Mit VISA oder Mastercard bei BildBet.de einzahlen
Bei deiner ersten BildBet Einzahlung mit Kreditkarte musst du natürlich noch die entsprechend Kreditkartendaten angeben.

Für die erste Einzahlung mit Debit- oder Kreditkarte musst du klarerweise auch noch alle Kartendaten angeben. Diese werden dann aber in weiterer Folge gesichert und im Falle einer Einzahlung mit VISA auch für die Auszahlung gespeichert. Beachte bei den Daten, dass der Name des Karteninhabers mit dem Namen, mit dem du bei BildBet registriert bist, übereinstimmen muss.

Sicher, schnell und gebührenfrei einzahlen

Ganz unten gibst du dann einfach deinen gewünschten Einzahlungsbetrag an und bestätigst die Überweisung. Je nachdem, ob du für deine Kredit- oder Debitkarte noch einen weiteren Security-Schritt eingestellt hast, kann es sein, dass du die Einzahlung noch bei deinem Kreditkarteninstitut per SecureCode oder Verified by VISA Verfahren bestätigen musst. Danach sollte dein Einzahlungsbetrag aber umgehend als Wettguthaben für dein BildBet Konto verfügbar sein. Spesen oder Gebühren verrechnet BildBet dabei keine.

Kann ich bei BildBet Gewinne mit Kreditkarte auszahlen lassen?

Ja und nein. Prinzipiell werden Gewinne auch wieder auf Kreditkarten ausgezahlt, dies ist aber nur für VISA Einzahlungen verfügbar. Wenn du Gewinne aus einer Mastercard Einzahlung erzielt hast, dann erfolgt die Auszahlung per Banküberweisung. Solltest du aber dazwischen auch dein Wettkonto mit PayPal, Skrill oder Neteller aufgeladen haben, dann können Gewinne auch über diese Zahlungsmethoden ausbezahlt werden. Bei uns findest du natürlich auch alle Infos zur BildBet PayPal Ein- und Auszahlung.

Bevor du allerdings überhaupt über eine Auszahlung nachdenken kannst, musst du dein Wettkonto erst einmal verifizieren. Bei Bildbet gibt es dafür drei unterschiedliche Möglichkeiten. Wir haben dazu den entsprechenden Screenshot aus unserem BildBet Konto parat.

Die Kontoverifizierung bei BildBet

Erst wenn du deine Identät vom Buchmacher prüfen hast lassen, kannst du eine Auszahlung beantragen. Prinzipiell ist das mit VISA schon ab 5 Euro möglich, was ein sehr niedriger Wert für die Mindestauszahlung ist. Wie auch die Einzahlung ist die Auszahlung per Kreditkarte völlig gebührenfrei, kann aber etwas länger dauern, da hier besondere Prüfverfahren angewendet werden. Prinzipiell sollte es aber nicht länger als 2-5 Werktage dauern, bis deine Gewinne ausgezahlt sind.

Alles in allem können wir der Einzahlung mit Kreditkarte bei BildBet ein gutes Zeugnis ausstellen. Vor allem die niedrige Mindesteinzahlung und -auszahlung fallen hierbei positiv ins Gewicht.

Zurück zu allen Sportwetten Zahlungsmethoden.