Nightrush Einzahlung

Das Online Sportsbook Nightrush bietet nicht nur ein umfangreiches Portfolio im Bereich Sportwetten an, sondern ist auch für seinen sehr hohen Willkommensbonus bekannt, bei dem man in mehreren Einzahlungen bis zu 1000€ Bonusguthaben akkumulieren kann. Nicht zuletzt deshalb haben wir uns einmal die Nightrush Einzahlung und Zahlungsmethoden genauer angesehen. Wie immer lag dabei der Fokus auf der Mindesteinzahlung und -auszahlung, auf der Bearbeitungsdauer und auf möglichen Gebühren.

Wie kann man bei Nightrush einzahlen?

Hat man sich bei Nightrush erstmalig registriert, dann leitet einen der Buchmacher direkt zur Einzahlung weiter. Die verfügbaren Einzahlungsmethoden werden dann je nach Herkunftsland bzw. IP-Adresse, mit der man sich registriert hat, angezeigt. Im Falle einer Nightrush Registrierung aus Deutschland sind das die Optionen, wie unten im Screenshot angezeigt. Wählt man eine Option aus, dann wird man auf der Einzahlungsmaske sofort auf die Limits für die jeweilige Methode hingewiesen. Das sind die Nightrush Zahlungsmethoden im Überblick:

Nightrush Einzahlungsmethoden

Kreditkarte

  • VISA/Mastercard: Min. 10€ – max. 7500€ – gebührenfrei – sofort

Überweisung

  • Sofort: Min. 10€ – max. 500€ – gebührenfrei – sofort – keine Auszahlung
  • Trustly: Min. 10€ – max. 100€ – gebührenfrei – sofort

E-Wallets

  • Skrill/Neteller: Min. 10€ – max. 4000€ – gebührenfrei – sofort

PrePaid Service

  • Paysafecard: Min. 10€ – max. 500€ – gebührenfrei – sofort – keine Auszahlung

Insgesamt kann man also aus 7 verschiedenen Sportwetten Zahlungsmethoden wählen. Das ist natürlich im Vergleich mit anderen Buchmachern nicht unbedingt eine große Auswahl, aber die wichtigsten Möglichkeiten (Überweisung, Kreditkarte, E-Wallet, PrePaid) sind vorhanden. Dass eine PayPal Sportwetten Einzahlung nicht möglich ist, schmerzt natürlich dennoch etwas. Immerhin ist PayPal nach wie vor der beliebteste E-Wallet Service im deutschsprachigen Raum.

Die Einzahlung selbst funktioniert unabhängig von der Methode problemlos in der Desktop und Mobilversion des Online Buchmachers. Jede Einzahlung bei Nightrush wird umgehend abgewickelt und das eingezahlte Wettguthaben sollte umgehend auf dem Konto aufscheinen und verfügbar sein. Dabei werden auch keinerlei Gebühren vonseiten des Buchmachers verrechnet.

Nightrush Sofort Einzahlung

Positiv fällt zudem auf, dass man mit einer Mindesteinzahlung von 10€ ein relativ niedriges Limit für die Einzahlung ansetzt. Als Wettanbieter mit Paysafecard bietet Nightrush zudem auch die Möglichkeit einer unkomplizierten Einzahlung. Paysafecard PINs kann man schließlich bei den meisten Supermarkt Filialen oder sogar Tankstellen kaufen und so ganz einfach Nightrush Wettguthaben einzahlen. Hier gilt aber die Regel, dass man mit Paysafecard nicht auszahlen kann. Und das bringt uns auch schon zum nächsten Punkt. Wer nämlich einzahlt, der möchte irgendwann auch wieder auszahlen – und das idealerweise mit einem ordentlichen Profit.

Nightrush Auszahlung – Mit diesen Methoden kann man auszahlen

Neben den Nightrush Einzahlungsmethoden haben wir uns auch gleich mit der Auszahlung beim Buchmacher auseinandergesetzt. Das wichtigste ist dabei immer, ob es zwischen Mindesteinzahlung und Mindestauszahlung einen starken Unterschied gibt. Bei Nightrush gibt es dabei eine Differenz von 10€, da die Mindestauszahlung bei 20€ liegt. Das heißt natürlich, dass man bei einer Einzahlung von 10€ seinen Einsatz erst einmal verdoppeln muss, ehe man auszahlen kann.

Nightrush Auszahlung

Zudem sind einige der Nightrush Einzahlungsmethoden nicht für Auszahlungen verfügbar. Das trifft sowohl auf die Sofortüberweisung mit Klarna, als auch auf die Paysafecard Einzahlung zu. Hier muss man dann zur Bankeinzahlung greifen. Folgendermaßen sehen die Konditionen für die Auszahlung mit Nightrush aus:

Überweisung

  • Min. 20€ – max. 50.000€

Kreditkarte

  • VISA/Mastercard: Min. 20€ – max. 6.000€

E-Wallet

  • Skrill/Neteller: Min. 20€ – max. 4.000€

Für die Auszahlung gibt es also immer noch insgesamt 5 Zahlungsmethoden. In Summe bietet Nightrush also ein solides Spektrum an Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden an, das kaum Wünsche offen lassen dürfte. Auch die Konditionen können im Vergleich mit anderen Buchmachern durchaus mithalten. Etwas schade ist natürlich das Fehlen einer PayPal Einzahlung. Ebenso ist die Differenz zwischen Mindesteinzahlung und -auszahlung zu bemängeln. Abgesehen von diesen Details gibt es aber für die Nightrush Einzahlung und Auszahlung ein durchaus positives Resümee.