Paypal feiert 15 Jahre Jubiläum in Deutschland

Unglaublich aber wahr – Paypal gibt es mittlerweile bereits 15 Jahre in Deutschland! Das Unternehmen feierte am 16. Februar 2019 sein 15-jähriges Bestehen auf dem deutschen Markt. Die aktuellen Kennzahlen sprechen für sich, denn mit Stand 2019 nutzen rund 20,5 Millionen User den Bezahldienst in Deutschland. Auf Seite der Händler haben circa 91% Paypal bei ihrem Webshop als Zahlungsmittel im Sortiment, somit könnt ihr in 9 von 10 Fällen mittels Paypal bezahlen. An diesen hohen Werten kann man gut erkennen, wie gut das Unternehmen im deutschsprachigen Raum akzeptiert wird.

Von Ebay bis Google Pay

Im Jahr 2004 trat Paypal erstmals in Erscheinung, als man beim Online-Marktplatz eBay als Zahlungsmittel zur Verfügung stand. Danach breitete man sich auf alle Bereiche des Online-Shoppings aus, durch die starken Verbesserungen beim Käufer- und Verkäuferschutz konnte man in den darauffolgenden Jahren seine Nutzerbasis weiter ausbauen. Durch den Ausbau der Zahlungsquellen, im Jahr 2005 kam die Lastschrift zur Kreditkarte hinzu, gelang Paypal ein wichtiger strategischer Schritt, der die Akzeptanz bei den Kunden noch weiter wachsen ließ.

Mittlerweile kann der Bezahldienst auch dafür genutzt werden, um Geld schnell und sicher zwischen Freunden und Familie zu transferien. Mit Paypal Moneypool wurde dafür ein eigener Bereich geschaffen, der sich großer Beliebtheut erfreut.

Paypal ist ab sofort Teil von Google Pay

Doch wo geht die Reise von Paypal in Deutschland hin? Seit kurzem ist es möglich, Paypal über die Google Pay App (leider nur für Android) für kontaktlose Zahlungen zu nutzen. Überall wo eine kontaktlose Zahlung mittels Mastercard möglich ist, könnt ihr mit Paypal von eurem Smarthpone aus bezahlen. In den nächsten Jahren wird sich entscheiden, wie dieser Dienst von den Kunden in Deutschland angenommen wird, in anderen Ländern zählt kontaktloses Zahlen bereits zum Alltag.

Bei Sportwetten sehr beliebt

Der Bezahldienst PayPal bleibt auch im Bereich Sportwetten weiterhin sehr beliebt. Durch die unkomplizierte Einzahlung, bei dem nur die Account-Mail sowie das dazugehörige Passwort benötigt wird, hat sich Online-Zahlungsmittel ein große Fanbasis geschaffen. Die Auszahlung mittels Paypal ist ein weiterer Pluspunkt, denn diese funktioniert genauso einfach wie Einzahlung. Eine Sportwetten Paypal Einzahung gibt es bei den meisten großen Buchmachern. Egal ob bei Tipico, Bwin oder Interwetten, mit Paypal könnt ihr dort binnen weniger Sekunden eurer Wettkonto sicher aufladen.