2. Bundesliga Quoten zum 18. Spieltag

Eine Woche nach der ersten deutschen Fußball Liga startet nun auch die zweite Bundesliga in das Jahr 2017. Wie immer findet der Spieltag aufgeteilt von Freitag bis Montag statt, das Topspiel lautet Hannover 96 gegen den 1. FC Kaiseslautern. In der Tabelle ist eigentlich noch für viele Mannschaftn einiges möglich, denn zwischen Platz 1 und 10 liegen aktuell nur 10 Punkte. Im Tabellenkeller sieht es ähnlich aus, 8 Punkte trennen Schlusslicht St. Pauli und den FCK, der auf Rang 13 rangiert. Solltet ihr auf eines der Spiele eine Wette platzieren wollen, müsst ihr vorher ein Konto bei einem Buchmacher eröffnen. Hier findet ihr sämtliche Infos zu Sportwetten Einzahlungsmethoden.  Folgende Spiele stehen auf dem Programm:

Zweite Bundesliga Quoten für Runde 18 bei Tipico

Die besten Wetten für Spieltag 18

Tipico hat natürlich für alle Spiele ein gutes Wettprogramm zusammengestellt. Im Laufe der Woche werden die Einzelwetten pro Match noch auf um die 80 bis 90 anwachsen, umso mehr Daten über die Spiele verfügbar sind, umso mehr Quoten gibt es. Folgende Spiele haben besonders interessante Wettquoten. Via Tipico Paysafecard könnt ihr übrigens euer Konto sehr einfach aufladen.

1860 München vs. Greuther Fürth – Tipp X2 – Quote 1,65

Ein Duell im unteren Tabellendrittel, bei dem der Sieger zum Mittelfeld der Liga aufschließen könnte. Die Wettquoten sind hoch, ein Sieg von 1860 steht bei 2,25. Ein X2 Tipp bringt nur 1,65, doch scheint ein Remis sehr wahrscheinlich. Das erste Spiel nach der Winterpause ist sowieso schwer vorherzusagen, man wird sehen, welches Team die Pause besser genutzt hat. Die Wettquote für ein 0:0 steht bei 9,5 – ein spannender Risikotipp.

FC St. Pauli vs. VfB Stuttgart – Tipp 2 – Quote 2,1

Der Tabellenletzte aus Hamburg empfängt den Absteiger aus Stuttgart, welcher natürlich den sofortigen Wiederaufstieg anpeilt. Aktuell steht der VfB auf dem Relegationsplatz, wobei man punktegleich mit Hannover ist. Ein Sieg gegen den Letzten ist natürlich Pflicht, St. Pauli will dies mit aller Kraft verhindern, da die Hamburger jeden Punkt brauchen, um einen Abstieg zu verhindern. Die over 2,5 Quote liegt bei 1,9, was auch ein guter Tipp sein könnte.

Hannover 96 vs. 1. FC Kaiserslautern – Tipp 1 – Quote 1,7

Nur Braunschweig liegt in der Tabelle aktuell vor dem Absteiger aus Hannover. Nach schwachem Beginn haben sich die Hannoveraner bis auf einen Aufstiegsplatz vorgearbeitet, die Vorbereitung lief ebenfalls sehr positiv. Beim 1. FCK gab es kurz vor der Winterpause noch den Wechsel von Trainer Tayfun Korkut zu Norbert Meier, der bei Darmstadt entlassen wurde und somit frei war. Hier bleibt die Frage offen, wie stark der Neo-Coach sein Team bereits umgekrempelt hat. Die Siegquote für Hannover liegt bei 1,7.