Wer wird Darts-Weltmeister 2020?

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, in ein paar Tagen beginnt bereits der Dezember. Für die vielen Darts Fans dieser Welt beginnt hier zusätzlich zur Weihnachtszeit eine besondere Phase im Jahr, denn in der Mitte des letzten Monats des Kalenderjahres beginnt auch die Dart Weltmeisterschaft 2020. Bei der PDC Darts WM im Alexandra’s Palace in London spielen die 96 besten Athleten der Welt um den Titel. Von 13. Dezember 2019 bis zum 1. Januar 2020 erwarten uns zahlreiche hochklassige Partien – doch wer wird sich am Ende durchsetzen?

Wetten auf den Sieger der Darts WM 2020

 

PDC Darts WM 2020 Siegerquoten 888sport

Hier seht ihr die Quoten vom Buchmacher 888sport für den Gewinner der PDC Darts Weltmeisterschaft 2020. Wie ihr auf den ersten Blick erkennen könnt, ist der Vorjahresgewinner Michael van Gerwen der große Favorit auf den Titel. Die Sieg-Quote für den Niederländer liegt bei 2,10, somit ist sich 888sport eigentlich ziemlich sicher, dass „Mighty Mike“ seinen Titel verteidigen wird. Van Gerwen hat eine bärenstarke Saison gespielt und ist momentan das Maß aller Dinge im Dartssport.

An zweiter Stelle bei den 888sport PDC Wettquoten für den Titelgewinn liegt der unbestrittene Bad Boy der Darts Szene, der ehemalige walisische Rugby Spieler Gerwyn Price. Die aktuelle Nummer drei der Weltrangliste ist bekannt für seine Provokationen und den einen oder anderen Eklat. Beim Publikum gilt Price daher aktuell als der wohl unbeliebteste Spieler auf der Tour. Das scheint den „Iceman“ aber nicht weiter zu stören. 2019 holte er sich in beeindruckender Manier den Grand Slam of Darts gegen Peter Wright und zeigte, dass man auch beim PDC World Cup mit ihm rechnen muss.

Prices Finalgegner Peter Wright, bekannt für seinen extravaganten Stil, wird bei 888sport an dritter Stelle geführt. Angesichts der Dominanz von van Gerwen und Price kann man ihm aber nur Außenseiterchancen zurechnen. Dementsprechend liegt für den Welmeister Tipp Peter Wright die Quote auch bei 13,00. Das ist die vollständige Liste der Quotenfavoriten bei den Buchmachern 888sport, Tipico und Bwin:

PDC DARTS WM 2020 – Siegquote
Logo BwinLogo 888sportLogo Tipico
Michael van Gerwen 🇳🇱2.252.102.10
Gerwyn Price 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿6.005.005.50
Peter Wright 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿13.0013.0012.00
Rob Cross 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿15.0017.0013.00
Gary Anderson 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿23.0023.0020.00
Michael Smith 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿23.0023.0017.00

Jetzt die beste Quote sichern!

Das Team von sportwetten-einzahlung.com hat die verschiedenen Zahlungsmethoden von 888sport bereits durchgetestet. Wir empfehlen euch daher die 888sport Überweisung, bei der euch EPS (Österreich), Giropay (Deutschland), Trustly oder die Sofortüberweisung zur Verfügung steht. Sobald ihr eure Einzahlung durchgeführt habt, könnt ihr einen Tipp beim Buchmacher abgeben. Sobald die erste Runde der Weltmeisterschaft in London gestartet ist, werden sich die Quoten natürlich verändern. Da das Turnier im K.O.-Modus gespielt wird, verringern sich die Siegquoten nur noch, somit ist vor Beginn der WM der beste Zeitpunkt für einen Sieger-Tipp.

PDC Spezialwetten bei Bwin

Neben der Langzeitwette auf den Sieger der Darts WM gibt es aber auch noch jede Menge weiterer spannender Tipps. Hier können wir euch vor allem Bwin empfehlen. Bei diesem Bookie kann man beispielsweise darauf tippen, ob es ein 9-Darter Finish geben wird, ob im Turnier ein 170-er Checkout passiert, mit welchem Checkout das Finale beendet wird und noch jede Menge weiterer Wetttipps. Wen ihr noch kein Wettkonto beim Bookie habt, dann könnt ihr euch über den folgenden Button bei Bwin registrieren und euch gleich mit einer Einzahlung den Bonus holen:

Solltest du dich dabei übrigens für die Bwin PayPal Einzahlung entscheiden, musst du bedenken, dass PayPal Guthaben ausschließlich für das Sportwetten-Angebot des Buchmachers verwendet werden kann. Das trifft aber für die Darts WM natürlich zu. Du findest das Wettangebot zur WM im Ally Pally bei Tipico besser? Keine Sorge, du kannst auch bei Tipico deine Sportwetten mit PayPal bezahlen. Der folgende Button führt dich zum Bookie:

Für welchen Buchmacher auch immer deine Entscheidung fällt. Sobald die Darts WM am 13. Dezember losgeht, wird es Quoten und Wetten regnen was das Zeug hält. Die meisten Buchmacher bieten dann auch spezielle Promo Angebote und Quotenboosts an. Wir empfehlen daher also auch immer einen Blick auf die Startseite der Wettanbieter, wo man tägliche Aktionen im Überblick findet.