Paysafecard ESL One Köln Gewinnspiel

Du bist eSport Fan und möchtest deine Lieblingsspieler einmal live auf die Finger schauen? Die Paysafekarte bringt dich zur ESL ONE in Köln, einem der größten eSport Events in Deutschland in diesem Jahr. Das Turnier findet von 7. Juli bis 9. Juli in der Lanxess Arena statt, die besten CS:GO Mannschaften der Welt werden am Start sein.

Gewinne Tickets für ESL One in Köln

© Paysafecard

Wie gewinne ich diesen tollen Preis?

Neben 2 Tickets für das Event bekommst du auch die Reise und Unterkunft von der Paysafekard gestellt. Neben Paysafecard Sportwetten unterstützt das Unternehmen bereits seit Jahren die eSport Szene. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr folgende Frage richtig beantworten:

In welcher Veranstaltungshalle findet die ESL One in Köln statt?

  • Lanxess Arena
  • paysafecard Arena

hier findet ihr das Gewinnspiel: www.paysafecard.com/eslone2017

Die richtige Antwort findet ihr natürlich wie immer in unserem Text.

Zusätzlich zum Hauptgewinn verlost die Paysafecard noch 100 PINs im Wert von je 5 Euro. Bis zum 11. Juni habt ihr noch Zeit, an diesem tollen Gewinnspiel teilzunehmen. Bereits am 12. Juni findet die Ziehung der Gewinner statt, diese werden dann via E-Mail verständigt. Wichtig ist, dass ihr eure E-Mails überprüft, da ihr den Gewinn bestätigen müsst. Auf der Gewinnspielseite der Paysafekarte findet ihr eine Liste der zur Teilnahme berechtigten Länder. Nur volljährige Personen dürfen an dieser Promo teilnehmen.

Top Teams der Welt bei der ESL One

Die besten Mannschaften der Welt werden in Köln um ein Preisgeld von 250.000 US-Dollar spielen. Uns erwartet also ein spannendes Turnier mit jede Menge Spielen. Das nächste Event dieser Serie wird dann im September in New York stattfinden.

Diese Teams werdet ihr in Köln sehen:

Cloud9, FaZe Clan, Fnatic, G2 Esports, Immortals, mousesports, Natus Vincere, Ninjas in Pyjamas, North, OpTic Gaming, SK Gaming, Virtus.pro, Heroic, Space Soldiers und Team Liquid

Eine Mannschaft fehtl aktuell noch, der China Qualifier läuft nämlich noch.