Premier League Topscorer 2017/2018

Die Premier League gilt als eine der härtesten Fussball-Ligen der Welt. Wer sich hier zum Torschützenkönig krönen kann, kann sich auf jeden Fall zu den besten Angreifern der Welt zählen. In der letzten Saison holte erneut ein Engländer diesen Titel, Harry Kane verteidigte mit 29 Volltreffern seine Titel aus dem Vorjahr. Wer seinen Lieblingsspieler unterstützen möchte, kann gerne eine Wette auf den Topscorer der Premier League Saison 2017/2018 platzieren. Wir haben uns für euch die Quoten bei 1xbet für diesen Wettmarkt angesehen.

Torschützenkönig Premier League Quoten 2017/2018

Lukaku, Kane & Aguero

In den letzten Jahren konkurrierten eigentlich immer dieselben Spieler um diesen Titel. Seit dem Abgang von Luis Suarez zum FC Barcelona gibt es jedoch einen starken Kontrahenten weniger. Auch der Spanier Diego Costa wird den FC Chelsea Richtung seines vorherigen Clubs Atletico Madrid verlassen, wobei der für seine harte Spielweise bekannte Stürmer erst ab dem Winter für sein neues Team spielen kann.

Die Favoriten heißen somit wie jedes Jahr Harry Kane (Torschützenkönig der letzten beiden Jahre), Romelu Lukaku und Sergio Aguero. Lukaku hat mit seinem Wechsel zu Manchester United wohl alles richtig gemacht, der großgewachsene Belgier ist gut in die neue Saison gestartet. Sergio Aguero trifft wie immer fleißig, 2014/2015 war der Argentinier bereits Topscorer der englischen Premier League. Die Quoten sehen wie folgt aus:

  • Lukaku – Quote 4
  • Kane – Quote 4
  • Sergio Aguero – Quote 4,5
  • Alvaro Morata – Quote 5,5
  • Gabriel Jesus – Quote 11

1xbet bietet euch noch viele weitere Quoten an, wir haben euch nur die Top-Favoriten auf einen Blick zusammengefasst. Wer noch kein Konto beim Buchmacher besitzt, sollte sich so schnell wie möglich eines eröffnen. Kein anderer Wettanbieter hat soviele Zahlungsmethoden im Programm, die 1xbet Skrill Einzahlung erfreut sich besonders großer Beliebtheit. Der Buchmacher hat aber auch Kryptowährungen im Angebot, eine Bitcoin Einzahlung bei 1xbet ist ebenfalls problemlos möglich.

Morata und Jesus als Verfolger

Der beim FC Chelsea spielende Spanier Alvaro Morata soll seinen Landsmann Diego Costa vergessen machen, was ihm bisher sehr gut gelungen ist. Morata hat bereits in Italien (Juventus) und Spanen (Real) seine Treffsicherheit unter Beweis gestellt. Der Brasilianer Gabriel Jesus kickt bei Manchester City und besitzt ebenfalls einen angeboreren Torinstinkt. Bei ihm wird die Frage sein, wie oft er in der Premier League zum Einsatz kommen wird. Aguero ist aktuell gesetzt und Pep Guardiola spielt nicht immer mit zwei Spitzen.

Zusätzlich stellt sich natürlich die Frage nach der Verletzungsanfälligkeit der Spieler. Sollte ein Spieler eine schwere Verletzung erleiden, ist der Traum vom besten Torschützen der Premier League wohl schnell vorbei. In der Vorsaison verpasste Harry Kane insgesamt 8 Matches, trotzdem gelangen ihm 29 Tore. Lukako spielte zwar 7 Spiele mehr, ihm fehlten am Schluss jedoch 4 Treffer auf den Engländer.

Über den Autor

Der bekennende FC Barcelona und FCN Fan Albert hat sportwetten-einzahlung.com aus einem einfachen Service Blog über Einzahlungsmöglichkeiten bei Online Wettanbietern heraus entwickelt. Albert teilt neben seinen Erfahrungen mit der Einzahlung und Auszahlung bei Buchmachern auch sein Wissen zum Thema Wettkonto Verfizierung.