Quoten Champions League Viertelfinale

Nur noch 8 Mannschaften sind in der besten Liga Europas übrig. Die UEFA Champions League startet somit ins Viertelfinale, wobei am Dienstag den 11. April sowie am Mittwoch den 12. April gespielt wird. Holt Real Madrid erneut den Titel oder kann sich ein anderes Team die wichtigste Trophäe im europäischen Klub-Fussball holen? Bei uns findet ihr die Quoten zum Viertelfinale der UCL bei Tipico:

Wettquoten zum Champions League Viertelfinale

Um bei Tipico eine Sportwette platzieren zu können, müsst ihr ein Konto eröffnen sowie Geld einzahlen. Hier findet ihr eine Übersicht mit allen Tipico Zahlungsmethoden, mit denen etwas auf euer Wettkonto überweisen könnt. Verschiedene Varianten stehen euch beim Buchmacher zur Verfügung, besonders beliebt sind zum Beispiel Paypal, Paysafecard oder die Tipico Kreditkarten Einzahlung.

Quoten Highlights zum CL Viertelfinale

Vier Top-Duelle erwarten uns im Viertelfinale der Champions League Saison 2016/2017. Wie sehen die Quoten zu den Hinspielen aus?

Dienstag 20:45 Uhr – Borussia Dortmund vs. AS Monaco – 1,65 / 4,4 / 4,6

Der BVB trifft am Dienstag zuhause auf den AS Monaco. Die Franzosen haben Manchester City aus dem Bewerb gekickt und sind in der Meisterschaft auf Platz 1. Hier treffen zwei junge Mannschaften aufeinander, die trotzdem einiges an Erfahrung mitbringen. Dadurch Dortmund zuhause spielt, ist die Quote auf den BVB mit 1,65 sehr niedrig. Am Wochenende musste man eine 1:4 Pleite gegen die Bayern einstecken, die auch ein paar Tage später noch in den Beinen stecken könnte.

Dienstag 20:45 Uhr – Juventus Turin vs. FC Barcelona – 2,55 / 3,3 / 2,8

Das zweite Spiel am Dienstag Abend wird ebenfalls sehr spannend. Serienmeister Juventus Turin trifft zuhause auf den FC Barcelona, der nur durch den magischen Sieg gegen PSG ins Viertelfinale eingezogen ist. In der Meisteschaft musst man eine bittere Niederlage gegen Malaga einstecken, bei der Neymar zudem die rote Karte gesehen hat. Gegen die „alte Dame“ aus Turin ist der FCB sogar Außenseiter. Die Quoten fast ausgeglichen, somit könnte sich hier eine gute Einzelwette ergeben.

Mittwoch 20:45 Uhr – Atletico Madrid vs. Leicester City – 1,3 / 5,3 / 11

Ähnlich wie Dortmund und Barcelona musste auch Leicester vor dem Champions League Viertelfinale eine Niederlage hinnehmen. In der Meisterschaft gab es eine Pleite gegen Everton, diese Niederlage beendete den Aufwärtstrend der „Foxes“, die sich nun aber nicht mehr im Abstiegskampf befinden. Gegen Atletico ist man in Spanien krasser Außenseiter, Leicester hat eine Siegquote von 11. Ein Unentschieden steht ebenfalls bei 5,3. Vielleicht könnte man das Spiel für eine Kombiwette verwenden, die X2 Quote lautet 3,6.

Mittwoch 20:45 Uhr – Bayern München vs. Real Madrid – 1,75 / 4,0 / 4,3

Das wohl prestigeträchtigste Duell lautet FC Bayern München vs. Real Madrid. Beide Teams müssen Ausfälle hinnehmen, bei den Bayern fehlt Verteidiger Hummels, Real muss wohl auf Pepe und Varane verzichten. Viele Fussballfans hätten sich dieses Spiel erst im Finale gewünscht, ein hochkarätiges Viertelfinale ist aber ebenfalls etwas besonderes. Zuhause sind die Bayern natürlich Favorit, Ex-Madrid-Coach Ancelotti wird gegen seinen alten Club top motiviert sein. Hier erwartet uns ein Gigantenduell, welches man nicht verpassen sollte.