Betway Paypal Einzahlung

Update 15. Januar 2019: Betway PayPal Einzahlung nicht mehr möglich!

Mit 11. Januar 2019 hat Betway die PayPal Einzahlung eingestellt. Kunden, die bisher mit PayPal eingezahlt haben, müssen auf eine alternative Zahlungsmethode umsteigen (z.B. Klarna, Skrill o. Ä.). Bereits eingezahltes Wettguthaben, das mittels PayPal überwiesen wurde, kann ohne Umstände mit der neu gewählten Methode ausbezahlt werden. Solltet ihr aber PayPal treu bleiben wollen, dann können wir euch die folgenden Buchmacher ans Herz legen:

Die Top 3 Alternativen zu Paypal Betway
Logo Tipico Tipico Paypal
Logo Bwin Bwin Paypal
Logo Betfair Betfair Paypal

Wer sein Wettkonto beim Buchmacher Betway schnell und einfach aufladen möchte, der ist mit dem online-Bezahldienst PayPal sicherlich gut aufgehoben. Um diese Zahlungsvariante nutzen zu können, musst du vorab ein Konto bei Paypal anlegen, wobei du diene Bankkonto- oder Kreditkartendaten hinterlegen musst.

Die Akquirierung eines PayPal-Kontos hat in weiterer Folge zahlreiche Vorteile. So benötigst du in Zukunft bei Zahlung mit Paypal lediglich deine E-Mail-Adresse sowie dein persönliches Passwort womit der Zahlungsprozess deutlich schneller gemacht wird. Einer der Buchmacher, der dir die Möglichkeit gibt per Paypal einzuzahlen ist Betway. Wir haben uns für dich die Paypal Einzahlung bei Betway genauer angesehen.

Betway Paypal – Fakten

  • Min. Einzahlungsbetrag: 10 Euro
  • Max. Einzahlungsbetrag: nicht bekannt
  • Spesen / Gebühren: keine
  • Geld ist sofort auf dem Wettkonto

 

Wie funktioniert das Einzahlen mit Paypal bei Betway?

Die Einzahlung per PayPal funktioniert bei Betway rasch und ohne Komplikationen. Im ersten Schritt musst du dich mit deinen Zugangsdaten bei Betway anmelden. Anschließend findest du rechts oben im Spielerkonto den Link „Einzahlung“. Klickst du auf dieses Feld öffnet sich ein zweites Fenster, in welchem du Paypal als Einzahlungsmethode auswählen kannst.  Folgend haben wir für dich einen Screenshot um das Beschriebene besser darzustellen:

Alle Betway Einzahlungsmethoden mit Paypal

Als Währung ist Euro als Standardmethode eingestellt. Bei der Einzahlung könnt ihr nun zwischen verschiedenen Beträgen wählen. Als Standards wurden hier 10, 20, 50, 100, 200 sowie 500 Euro festgelegt. Die Einzahlung eines Alternativen Betrags ist jedoch ebenso kein Problem. Für diesen Fall wurde ein Sonderfeld eingerichtet. Unter „Sonstiges“ kannst du einen Betrag deiner Wahl eingeben, wie hier abgebildet:

Die Details der Betway Paypal Einzahlung

Wenn du anschließend auf „Weiter“ gehst, wird die Verbindung zum Dienstleister PayPal hergestellt und du musst deine E-Mail Adresse von Paypal eintragen. Um deine PayPal Einzahlung bei Betway abzuschließen, ist die Eingabe deines PayPal Passworts erforderlich. Durch die Bestätigung auf den blauen Button der mit der Aufschrift „Einloggen“ gekennzeichnet ist, kommst du zu den Details der Bezahlung. Hier gelandet, bist du nur noch einen Klick davon entfernt dein Betway-Konto aufzuladen. Dein Einzahlungsbetrag steht dir bei Betway sofort zur Verfügung.

Ist eine Paypal Einzahlung bei Betway sicher?

Die Einzahlung via PayPal beim Buchmacher Betway ist definitiv empfehlenswert. Für die Sicherheit bei der Bezahlung sorgt der Anbieter Paypal. Dieser erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards. Bei der Bezahlung bei Betway kann somit niemand in deine Wettkontodaten einsehen und diese können nicht gehacked oder gefished werden.

Eine Kontoeröffnung bei PayPal, die innerhalb von wenigen Minuten abgewickelt ist, trägt demnach nicht nur zur schnelleren Bezahlung bei, sondern erhöht auch die Sicherheit im Umgang mit deinen Kontodaten. PayPal kann zudem bei einer Vielzahl von Webshops verwendet werden, was einen weiteren Mehrwert dieser Zahlungsmethode garantiert. Die Auszahlung bei Betway mittels PayPal ist ebenso schnell und bequem möglich, wie die Einzahlung.

Alles zu Sportwetten mit Paypal.