Sportingbet PayPal

Der britische Buchmacher Sportingbet ist seit 1997 tätig und zählt zu den am stärksten wachsenden Bookies der letzten Jahre. Das hat unter anderem auch damit zu tun, dass Branchenkrösus William Hill im Jahr 2012 Sportingbet für schlappe 530 Millionen Pfund unter die Fittiche nahm und so einen der größten Deals in der Sportwetten-Geschichte abschloss. Sportingbet ist so manchem Premier League Fan vielleicht außerdem noch als Trikotsponsor der Wolverhampton Wanderers bekannt. Das Sportingbet Logo zierte das Dress der Wolves in den Saisonen von 2009/10 bis 2013/14. Es gibt also jede Menge Gründe, warum man als Wettfan Sportingbet kennen sollte. Aber wie sieht es mit den Einzahlungsmöglichkeiten überhaupt aus? Nachdem wir uns die Sportingbet Zahlungsmethoden schon im Überblick angesehen haben, wollen wir uns nun mit der PayPal Einzahlung bei Sportingbet auseinandersetzen. Wie immer gibt es zu Beginn die wichtigsten Details und Fakten kurz zusammengefasst:

Sportingbet Einzahlung

Kein Wettguthaben? Mit PayPal einzahlen!

PayPal Einzahlung bei Sportingbet – Fakten

  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Max. Einzahlungsbetrag: 8000€
  • Bearbeitung: Sofort
  • Gebühren: Keine
  • Willkommensbonus: Ja
  • Auszahlung mit PayPal: Ja

 

PayPal Sportingbet – mit E-Wallet Guthaben einzahlen

Die Sportingbet Einzahlung gestaltet sich sowohl in der Desktopversion als auch in der App-Version des Buchmachers sehr einfach. Ist man erst einmal eingeloggt, hat man den aktuellen Kontostand immer im Header Menü im Blick. Durch Klicken auf den Kontostand kommt man dann zu einer genaueren Kontoübersicht und mit einem weiteren Klick auf den „Einzahlung“-Button kommt man auch direkt zur Einzahlung, wo die klassischen Sportwetten Zahlungsmethoden vorhanden sind. Darunter eben auch PayPal:

Sportingbet Zahlungsmöglichkeiten

Ein Klick auf das PayPal Logo führt uns dann auch direkt zur Einzahlungsmaske. Wie bereits oben erwähnt liegen die Limits für eine Sportingbet Einzahlung mit PayPal bei 10€ Mindesteinzahlung bis max. 8000€. Das ist ein durchaus vernünftiger Rahmen, der alle Bedürfnisse abdecken sollte. Für alle jene unter euch, die eher zu den High-Roller Typen zählen, gibt es immer noch die Möglichkeit der Banküberweisung. Diese Option ermöglicht in der Regel noch Transaktionen mit Beträgen jenseits von 10.000€.

Aber selbst für Überweisungen sind dies sehr hohe Beträge. Zum Vergleich: Beim deutschen Buchmacher Tipico beschränkt sich das Maximum für Einzahlungen mit Überweisungen auf bis zu 10.000€ (mehr dazu in unserem Beitrag zur Tipico Überweisung). Eine PayPal Einzahlung bis 8000€ ist somit ein relativ hoher Standard. Euren gewünschten PayPal Einzahlungsbetrag könnt ihr dann einfach mit den Default Optionen 10€, 20€ oder 100€ mittels One-Tap wählen, oder ihr tippt einfach euren Wunschbeitrag ein.

Sportingbet Einzahlung mit PayPal

Ein tolles Feature ist dabei die PayPal Zahlungsvereinbarung. Hat man diese bei einer PayPal Einzahlung erst einmal abgeschlossen, dann muss man sich für zukünftige Transaktionen mit dem E-Wallet nicht mehr jedes mal einloggen. Das ist ein großartiges Feature – vor allem wenn man unterwegs ist und es z.B. für eine Livewette schnell gehen sollen. Je unkomplizierter, desto besser.

Der gewählte Betrag sollte dann auch umgehend auf dem Wettkonto aufscheinen, da für PayPal Einzahlungen keine weiteren Überprüfungen notwendig sind. Alle wesentlichen Verifizierungsschritte werden durch die Eingabe der LogIn Daten auf der PayPal Seite abgewickelt. So einfach kann die Aufstockung des Sportingbet Wettguthabens mit PayPal funktionieren.

 

PayPal Sportingbet Auszahlung

In der Regel gilt: Gibt es bei einem Anbieter für Sportwetten PayPal als Einzahlungsmethode, dann kann man auch mit PayPal Wettguthaben ausbezahlen lassen. Das gilt für die Tipico PayPal Ein- und Auszahlung ebenso wie für Sportingbet. Der Buchmacher arbeitet dabei mit der sogenannten Closed-Loop Policy. Das bedeutet, dass ihr nur dann mit PayPal Wettguthaben ausbezahlen könnt, wenn ihr vorher mit PayPal eingezahlt habt. Damit möchte man Betrug oder Geldwäsche vorbeugen. Außerdem ist es für die User so auch leichter einen Überblick über die eigenen Wettfinanzen zu behalten.

In Summe können wir also feststellen, dass Sportingbet nicht nur ein vielfältiges Angebot an Zahlungsmöglichkeiten hat, sondern zudem auch noch gute Konditionen bietet. Speziell bei der PayPal Einzahlung ist dies anhand der Limits sowie an der Tatsache, dass keine Gebühren zu entrichten sind, ersichtlich. Besonders erfreulich ist das Feature der PayPal Zahlungsvereinbarung, mit dem man nach einer PayPal Einzahlung weitere Transaktionen mit dem E-Wallet ganz ohne Umwege direkt abwickeln kann.