XTip Paypal einzahlen

Der Wettanbieter XTip bietet seinen Kunden eine große Palette an Sportwetten Einzahlungsmöglichkeiten an. Darunter befindet sich auch der Online Dienst Paypal, mit dem ihr gebührenfrei und schnell euer Konto bei X-Tip aufladen könnt. Voraussetzung ist jedoch ein aktives Konto bei PayPal, hinter dem ihr eine Bank- oder Kreditkartenverbindung eurer Wahl hinterlegt habt. Wir zeigen euch Schritt für Schritt wie die XTip Paypal Einzahlung funktioniert und worauf ihr achten müsst.

XTip Paypal Einzahlung – Fakten

  • Min. Einzahlungsbetrag: 10 Euro
  • Max. Einzahlungsbetrag: 1000 Euro
  • Gebühren / Spesen: keine
  • Bearbeitung / Dauer: sofort
  • Verifizierung vor Einzahlung
  • Auszahlung mit PayPal möglich

 

Auch in den AGB von XTip haben wir keine Infos zum maximalen Einzahlungsbetrag gefunden. Hier findet man lediglich die Zeile, dass „der maximale Einzahlungsbetrag nach dem Ermessen von XTip verändert werden kann“.

Wie kann ich bei XTip mit PayPal einzahlen?

Zuerst müsst ihr entweder ein neues Konto bei XTip registrieren oder euch mit euren Daten beim Bookie anmelden. Danach könnt ihr über das Menü zur Einzahlung gelangen. Beachte: Bei XTip kann es vorkommen, dass du dein Konto bereits vor der Einzahlung verifizieren musst. Aber auch in diesem Fall kannst du schon vor der Verifizierung die Einzahlungsmethoden aufrufen und dein Wettkonto aufladen. Das Guthaben wird dann aber erst nach der Verifizierung gutgeschrieben. Folgende Methoden stehen dir für deine XTip Einzahlung zur Verfügung, darunter eben auch PayPal:

XTip Einzahlungsmethoden mit PayPal
Ganz vorne dabei bei den XTip Zahlungsmethoden – PayPal

Hier könnt ihr gleich die Mindesteinzahlung sehen. Ab 10 Euro kannst du bei XTip mit praktisch jedem Zahlungsmittel dein Wettkonto aufladen. Der Vorteil bei einem E-Wallet wie PayPal liegt in der Schnelligkeit und Sicherheit der Einzahlung. Dein Betrag ist sofort verfügbar und du kannst deine Wettscheine beim Anbieter platzieren.

Mit einem Klick auf das Paypal Logo gelangst du zur Detailseite dieser Methode, bei der du den Einzahlungsbetrag wählen kannst. So sollte das Ganze auf deinem mobilen Endgerät aussehen. Hier siehst du dann auch, ob du dein Konto vor der Einzahlung noch verifizieren musst:

XTip Einzahlung mit PayPal
Solltest du dein Wettkonto noch verifizieren müssen, lade einfach die entsprechenden Dokumente bei XTip hoch.

Schnell und gebührenfrei mit PayPal einzahlen

Gebühren verrechnet dir der Bookie für die Einzahlung keine. Mit einem Klick auf „Weiter“ wirst du nach Eingabe des Einzahlungsbetrages zu Paypal weitergeleitet. Dort musst du deine Handynummer oder E-Mail Adresse sowie das entsprechende Passwort für den Online Bezahldienst eingeben. Beachte: Die PayPal E-Mail Adresse muss mit der E-Mail Adresse, mit der du bei XTip registriert bist, übereinstimmen.

XTip PayPal Login

Danach ist die Einzahlung bei XTip mit Paypal abgeschlossen. Du wirst sofort zur Webseite von X-Tip zurückgebracht und dort sollte dann dein Wettkonto um den entsprechenden Betrag aufgeladen sein. Bei PayPal kannst du übrigens auch die OneTouch Funktion aktivieren, mit der du weitere Einzahlungen schnell und unbürokratisch ohne Login durchführen kannst.

Gibt es auch eine Auszahlung?

Nicht alle PayPal Sportwetten Anbieter haben auch eine entsprechende Auszahlung mit dem E-Wallet im Programm. XTip überzeugt hier komplett, denn auch die Auszahlung funktioniert problemlos über die elektronische Geldbörse. Der Mindestbetrag ist wiederum 10 Euro, das Geld sollte innerhalb weniger Sekunden auf eurem Paypal Konto sein. Natürlich müsst ihr zur Einzahlung bei XTip auch Paypal benützt haben, um eine Auszahlung durchführen zu können.