Betway Paysafecard

Galt die Paysafecard anfangs als bestes Mittel um bei einem Online Bookie mit Cash das Wettkonto aufzuladen, so hat sich der Bezahlservice mittlerweile stark verändert. Aufgrund geänderter Bestimmungen sind zum Beispiel in Deutschland keine Einzahlungen mehr mit Paysafekarten aus dem Einzelhandel möglich. Stattdessen muss per MyPaysafecard Konto Geld an den Bookie überwiesen werden, da nur noch Einzahlungen mit verifizierten Zahlungsmethoden möglich sind. Wir zeigen im folgenden, wie die Einzahlung beim Paysafecard Wettanbieter Betway funktioniert.

betway Verweis auf bwin

Paysafecard Einzahlung bei Betway – Fakten

  • Einzahlung nur via MyPaysafecard Konto
  • Min. Einzahlungsbetrag: 10 Euro
  • Max. Einzahlungsbetrag: keine Angabe
  • Spesen / Gebühren: keine
  • Bearbeitung / Dauer: sofort
  • Bonus bis 100€ mit Paysafecard

Mit MyPaysafecard Betway Wettkonto aufladen – so geht’s

Im Prinzip funktioniert eine Einzahlung bei Betway mit Paysafe wie mit einem eWallet wie z.B. PayPal oder Skrill. Du loggst dich mit deinen Kontodaten beim Buchmacher ein, gehst zur Einzahlung und wählst als Methode Paysafecard. Nur musst du für den Abschluss der Einzahlung nicht den 16-stelligen Paysafe PIN wie bisher angeben, sondern deine Einzahlung per Login in deinem MyPaysafecard Konto bestätigen.

Time needed: 2 minutes.

Solltest du bei Betway erfolgreich registriert und dein Betway Konto verifiziert sein, dann kannst du problemlos mit MyPaysafecard einzahlen, solange du über ein entsprechendes Guthaben verfügst. Beachte, dass Betway als deutsch lizenzierter Bookie strengen Richtlinien unterliegt was Kontoverifizierung und Limits betrifft.

  1. Schritt 1 – Paysafecard als Einzahlungsmethode wählen

    Der Einzahlungsprozess startet mit einem Klick auf Einzahlung in eurem Spielerkonto. Danach seht ihr alle angebotenen Betway Zahlungsmethoden, hier reicht ein Klick auf Paysafecard. Neben der Pre-Paid Karte bietet euch Betway noch eine Vielzahl an anderen Methoden. Seit einiger Zeit gibt es zum Beispiel auch eine Betway PayPal Einzahlung. Das Angebot an Einzahlungsmöglichkeiten ist bei diesem Buchmacher sehr umfangreich, weshalb wir euch empfehlen, die Konditionen für die jeweiligen Zahlungsmethoden zu vergleichen.

    betway methoden mobil

  2. Schritt 2 – Betrag eingeben

    Habt ihr die Paysafecard Einzahlung gewählt, dann leitet euch Betway direkt zum Einzahlungsfenster weiter. Dort gebt ihr den Betrag an, mit dem ihr euer Wettkonto aufladen wollt. Eine Einzahlung mit Paysafecard ist ab 10 Euro möglich, nach oben gibt es keine Grenzen. Da aber Paysafecard Guthaben an sich schon eingeschränkt ist – der Maximalwert einer Paysafekarte aus dem Einzelhandel beträgt 100€ – kann man ohnehin keine großen Beträge auf einen Schlag einzahlen. Die Einzahlung ist komplett gebührenfrei.

    Betway Paysafecard Einzahlungsmaske

  3. Schritt 3 – Paysafe PIN eingeben und Einzahlung bestätigen

    Nachdem ihr euren gewünschten Einzahlungsbetrag durch Klicken auf den grünen Button bestätigt habt, geht es direkt weiter zu Paysafecard. Mit der Bestätigung des Betrags zeigt ihr euch übrigens auch mit den AGB von Betway einverstanden. Wer sich diese noch nicht durchgelesen hat, sollte das unbedingt noch tun, da man dort auch wichtige Infos zu Ein- und Auszahlung bekommt. Bei Paysafe muss man dann die Transaktion bestätigen indem man den 16-stelligen PIN, mit dem das Guthaben codiert ist eingibt:

    Paysafecard Bezahlung mit My Paysafecard Login

Alles in allem ist das Einzahlungsprozedere also durchaus schnell durchlaufen. Das Geld sollte sicher und schnell bei eurem Betway Konto ankommen. Sollte es dabei zu Verzögerungen kommen, hilft der kompetente Betway Kundenservice, der sich in unserem Test sehr schnell zurückgemeldet hat und sehr kompetent agierte. Bei eurer ersten Einzahlung könnt ihr euch den Bonus des Buchmachers sichern, diesen gibt es für Neukunden.

Paysafe Auszahlung möglich?

Prinzipiell ist aufgrund der verifizierten Einzahlungsmethode mit MyPaysafecard auch eine Auszahlung möglich. Es kann aber vorkommen, dass je nach Region die Verfügbarkeit von bestimmten Auszahlungsmethoden variiert. Generell gilt: Sollte es für deine Einzahlungsmethode keine entsprechende Auszahlung geben, dann kannst du eine alternative Methode wählen. In der Regel ist das dann die Banküberweisung.

Zurück zu allen Sportwetten Zahlungsmethoden