Btty Paysafecard

Im Bereich der Sportwetten Einzahlung zählt der Buchmacher Btty zu den verlässlichsten und seriösesten Buchmachern am Markt. Durch eine lückenlose Identitäts-Verifizierung via Video Chat noch vor der ersten Einzahlung wird sichergestellt, dass alle Zahlungsabwicklungen sicher und seriös stattfinden. Mit der Option einer Btty Paysafecard Einzahlung hat man nun seit neuestem auch einen Prepaid Service ins Sortiment der Zahlungsmethoden aufgenommen. Grund genug für uns, die Vor- und Nachteile der Paysafecard Einzahlung bei Btty genauer zu untersuchen.

Btty Paysafecard Einzahlung – Fakten

  • Mindesteinzahlung: 1€
  • Höchstbetrag pro Einzahlung: 1.000€
  • Gebühren: Keine
  • Bearbeitung: Sofort
  • Auszahlung möglich

Wie kann man bei Btty mit Paysafecard einzahlen?

Wer sich schon ein wenig mit der Btty Einzahlung auseinandergesetzt hat, der weiß, dass dieser Buchmacher sehr zuverlässig und seriös arbeitet. Btty hat nämlich im Gegensatz zu vielen anderen Online Bookies keine maltesische, sondern eine österreichische Sportwetten Lizenz. Dementsprechend sind auch die Auflagen für Einzahlungen und Auszahlungen strikter und genau reglementiert. Das zeigt sich nicht nur, wie eingangs schon erwähnt, in der Verifizierung vor der Ersteinzahlung, sondern auch in Bezug auf die Btty Paysafecard Einzahlung.

Btty Zahlungsmethoden

In der Btty App ist das Logo von Paysafecard leider noch nicht angekommen. Die Option ist aber trotzdem verfügbar.

Die Btty Einzahlung mit dem Prepaid Service ist nämlich anders als bei anderen Buchmachern. Während man bei der Tipico Paysafecard Einzahlung und bei anderen vergleichbaren Buchmachern ganz einfach anonym mit dem 16-stelligen Paysafecard PIN einzahlen kann, ist dies bei Btty nicht möglich. Die Lizenzbestimmungen des Buchmachers sehen nämlich vor, dass kein anonymer Zahlungsverkehr erlaubt ist. Wie funktioniert denn dann die Paysafecard Einzahlung?

Einzahlung bei Btty nur mit MyPaysafecard Konto

Da die Einzahlung bei Btty nur mit einem verifizierten Konto möglich ist, bedarf es eines registrierten MyPaysafecard Accounts. Dementsprechend ist – wie auch bei der Bwin Paysafecard -eine Auszahlung möglich, da den closed loop Bestimmungen entsprochen wird (Einzahlungsmethode=Auszahlungsmethode). An der Tatsache, dass ihr eure Paysafecard PINs ganz einfach bei jedem Supermarkt kaufen könnt ändert sich natürlich nichts. Ihr müsst jedoch den Zwischenschritt machen, eure PINs ins MyPaysafecard Konto zu übertragen, ehe ihr sie bei Btty in Wettguthaben umwandeln könnt.

Ansonsten funktioniert die Einzahlung ganz einfach. Ihr wählt bei den Einzahlungsmethoden einfach Paysafecard aus und gebt euren gewünschten Betrag ein. Die Limits werden euch dabei via Push Notification mitgeteilt, sofern ihr sie über- oder unterschreitet. Aktuell liegt die Mindesteinzahlung bei sehr niedrigen 1€. Der Höchstbetrag pro Einzahlung beträgt immerhin 1000€. Das ist ein durchaus vernünftiger Rahmen.

Btty Paysafecard Einzahlung

Hat man den gewünschten Betrag dann eingegeben, wird man umgehend auf die LogIn Seite von Paysafecard weitergeleitet. Dort heißt es dann natürlich sich mit den MyPaysafecard Kontodaten einloggen und die Transaktion bestätigen. Im Regelfall sollte der Betrag dann nach Bestätigung der Einzahlung sofort in eurem Btty Wettkonto als verfügbares Wettguthaben aufscheinen.

Btty MyPaysafecard Login

Für alle Wettfans, die sich allerdings eine einfache Paysafecard Einzahlung mit anonym gekauften PINs erwartet haben und die nicht extra ein MyPaysafecard Konto anlegen wollen gibt es natürlich auch Ausweichmöglichkeiten. Insgesamt stehen bei Btty acht verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung, die auch für Auszahlungen verwendet werden können. So ist unter anderem auch eine Btty PayPal Einzahlung und Auszahlung möglich.

Mit Paysafecard Wetten ausbezahlen

Die strengen Auflagen für die Btty Paysafecard Einzahlung haben auch einen angenehmen Nebeneffekt. Da man mit nur mit einem registrierten MyPaysafecard Konto Transaktionen durchführen kann, ist auch eine Auszahlung möglich. In der Regel scheitert die Paysafecard Auszahlung nämlich gerade daran, dass bei anonymer Einzahlung mit Paysafe PINs keine Auszahlung angeboten wird. Nur wenige Bookies bieten deshalb auch MyPaysafecard Auszahlungen an (z.B. Bwin).

In Summe bringt die Paysafecard bei Btty somit Vor- und Nachteile. Die bequeme Möglichkeit der Direkteinzahlung mit Paysafecard PINs aus dem Supermarkt o.ä. ist leider nicht verfügbar. Dafür kann aber mittels MyPaysafecard Konto auch ausbezahlt werden. Für alle, die schon über einen solchen Account verfügen, ist die Option daher sicher reizvoll. Ist dies aber nicht der Fall, bietet Btty ausreichend Alternativen an (z.B. Kreditkarte, Überweisung etc.).