Tipico Trustly

Der Zahlungsanbieter Trustly ist neben der Klarna Sofortüberweisung der gebräuchlichste Drittanbieter für online Überweisungen (abgesehen von den länderspezifischen Services Giropay in Deutschland und eps in Österreich). Kein Wunder also, dass man Trustly mittlerweile bei den meisten Buchmachern von Rang findet. Auch der deutsche Sportwetten Riese Tipico bietet Einzahlungen und Auszahlungen via Trustly an. Wir haben uns die Konditionen für diesen Bezahlservice angesehen und worin die Vorzüge und mögliche Nachteile einer Tipico Trustly Einzahlung liegen. Außerdem zeigen wir dir in einer kurzen Anleitung wie die Einzahlung funktioniert. Zuvor gibt es aber erst einmal die wichtigsten Fakten im Überblick.

Trustly bei Tipico – Fakten

  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Maximaler Einzahlungsbetrag: 5.000 Euro
  • Bearbeitung / Dauer: sofort
  • Gebühren: Keine
  • Willkommensbonus bei Einzahlung mit Trustly verfügbar
  • Auszahlung mit Trustly ab 25 Euro bis maximal 10.000 Euro
  • Bearbeitungsdauer bei Auszahlung 3-7 Tage

Vor der ersten Einzahlung:

Um eine Tipico Einzahlung mit Trustly in die Wege zu leiten, musst du dich einfach bei Tipico anmelden und zum Menüpunkt Einzahlung gehen. Solltest du noch kein Wettkonto beim Buchmacher registriert haben, dann hast du als Neukunde außerdem noch die Möglichkeit, vom Willkommensbonus bei Tipico zu profitieren. Einzahlungen mit Trustly qualifizieren sich nämlich für den Neukundenbonus.

User, die sich mit Wohnsitz in Deutschland erstmalig bei Tipico registrieren, dürfen wir darauf hinweisen, dass die Kontoverifizierung ab sofort auch per Videochat erfolgen kann. Generell hat der Bookie das Angebot an Services für die Identitätsprüfung verbessert, da die neuen Lizenzauflagen hier ein strengeres und schnelleres Prüfungsverfahren erfordern. Mehr zu dem Thema findest du in unserem Beitrag zur neuen Tipico Verifizierung. Jetzt wollen wir uns aber ansehen, wie du mit Trustly dein Tipico Konto aufladen kannst.

Mit Trustly Tipico Wettkonto aufladen – so geht’s

Logge dich also mit deinen Kontodaten beim Buchmacher ein, oder öffne die Tipico App auf deinem Smartphone. In der Desktopversion des Buchmachers gibt es am rechten oberen Bildschirmrand einen Einzahlungsbutton, der dich direkt zu den Zahlungsmöglichkeiten führt. In der App gehst du einfach auf dein Profil und dann auf Einzahlen. Nun solltest du folgende Möglichkeiten zur Auswahl haben:

Tipico Einzahlungsmethoden Übersicht in der Mobilversion des Buchmachers
Beachte, dass die Einzahlungsmöglichkeiten je nach Land variieren können.

Um mit Trustly einzahlen zu können, klicke bzw. tippe einfach auf das entsprechende Icon. Nun gelangst du zur Einzahlungsmaske, bei der du den Betrag wählen kannst. Einzahlungen mit Trustly sind ab 10 Euro möglich. Maximal können 5.000 Euro eingezahlt werden. Gebühren verrechnet der Buchmacher keine.

Tipico Trustly Einzahlungsbetrag wählen
Wähle den gewünschten Betrag für deine Tipico Trustly Einzahlung.

Um die Transaktion in die Wege zu leiten, tippe nun auf den grünen Einzahlungsbutton. Nun wirst du direkt zu einer sicheren Seite weitergeleitet, auf der du Bankleitzahl oder den Namen deines Bankinstituts angeben musst. In weiterer Folge läuft die Transaktion nach dem üblichen Schema ab. Das heißt Eingabe deiner Verfügernummer, einloggen in deine Bank App, Transaktion in der App bestätigen (oder via SMS TAC) und schon landet deine Einzahlung auf deinem Tipico Konto. Wie auch bei der Tipico Sofortüberweisung mit Klarna, Giropay oder eps wird dein Wettguthaben umgehend mit dem entsprechenden Betrag aufgeladen und du kannst loslegen.

Kann ich bei Tipico mit Trustly auszahlen?

Wenn du einmal mit Trustly bei Tipico eingezahlt hast, dann werden deine Daten auch für die Auszahlung herangezogen. Das ist nicht nur nutzerfreundlich, sondern hat auch ganz pragmatische Gründe. Durch dieses sogenannte Closed-Loop Verfahren (Einzahlungsmethode = Auszahlungsmethode) stellt Tipico sicher, dass keine Geldwäsche oder ähnliche unlautere Geschäfte über dein Wettkonto abgewickelt werden, sondern dass alles korrekt abläuft.

Auszahlungen via Trustly sind jedoch im Gegensatz zur Einzahlung erst ab 25 Euro möglich. Hier ergibt sich also zur Mindesteinzahlung eine Differenz von 15 Euro. Auszahlungen sind gebührenfrei, es sei denn, du tätigst mehr als 3 Auszahlungen innerhalb einer Kalenderwoche. In diesem Fall verrechnet Tipico für jede weitere Auszahlung eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro.

Du möchtest noch mehr zum Thema erfahren? Wir haben sämtliche Wettanbieter mit Banküberweisung im Vergleich. Finde heraus welcher Buchmacher dabei am besten zu dir passt und entdecke weitere Möglichkeiten der Sportwetten Einzahlung.