Bet3000 Überweisung

Die Überweisung, ob via Drittanbieter (Klarna, Trustly etc.) oder klassisch per Bank Transfer ist noch immer eine der am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden für Sportwetten. Auch beim Buchmacher Bet3000 gibt es die Möglichkeit, per Klarna Sofortüberweisung oder mit den Bankdaten des Bookies beim eigenen Bankinstitut das Wettkonto aufzuladen. Bevor wir dir im Detail zeigen, wie du beim Wettanbieter mit Banküberweisung einzahlst, gibt es die wichtigsten Fakten und Konditionen im Überblick.

Bet3000 Banküberweisung – Fakten

  • Klarna Sofortüberweisung
    • Mindesteinzahlung: 10 Euro
    • Maximale Einzahlung: 1.000 Euro
    • Bearbeitung / Dauer: Sofort
    • Gebühren: Keine
  • Bank Transfer (Banküberweisung)
    • Mindesteinzahlung: 10 Euro
    • Kein maximaler Einzahlungbsbetrag (indiv. Limit)
    • Spesen / Gebühren: keine
    • Dauer / Bearbeitung: 2 bis 5 Werktage

Mit Sofortüberweisung Bet3000 Wettkonto aufladen -so geht’s

Zuerst widmen wir uns einmal der effizienteren Einzahlungsmöglichkeit, nämlich der Sofortüberweisung über den Anbieter Klarna. Das Prinzip kennst du vielleicht schon von Giropay oder vom Klarna Konkurrenten Trustly. Du gibst einfach den Überweisungsservice beim Bookie als Einzahlungsmethode an und dieser stellt dann eine sichere Verbindung zu deiner Bank her. So wird die Überweisung direkt und in Echtzeit abgewickelt und du musst nicht warten bis dein Wettkonto mit Guthaben aufgeladen ist. Wie das ganze bei Bet3000 funktioniert, zeigen wir dir jetzt anhand von ein paar Screenshots.

Einzahlen in vier Schritten

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

Die Bet3000 Einzahlung mit der Klarna Sofortüberweisung dauert nicht länger als zwei Minuten und kann sowohl in der Desktopversion des Buchmachers, als auch in der mobilen App problemlos erledigt werden.

  1. Logge dich bei Bet3000 ein

    Zuerst musst du dich beim Buchmacher mit deinen Kontodaten anmelden. Wenn du noch nicht über ein Wettkonto bei Bet3000 verfügst, dann kannst du vom Willkommensangebot des Bookies profitieren. Für Neukunden gibt es nämlich einen 100% Bonus auf die erste Einzahlung bis 150 Euro. Das gilt auch für Einzahlungen per Überweisung via Klarna.

    Um einzuzahlen, gehe auf dein Profil und klicke den grünen Button. Wenn du kein Guthaben auf deinem Konto hast, dann fordert dich der Buchmacher per Pop-Up Fenster zur Einzahlung auf. Das sieht dann so aus:

    Bet3000 Einzahlung

  2. Wähle deinen Einzahlungsbetrag

    Nun gibst du den Betrag ein, mit dem du dein Wettkonto aufladen möchtest. Für Klarna gilt dabei eine Mindesteinzahlung von 10 Euro. Maximal kannst du 1000 Euro einzahlen.

    Bet3000 Einzahlung Betrag eingeben

  3. Wähle Klarna als Einzahlungsmethode

    Wenn du nun weiter runter scrollst, kommst du zu den verfügbaren Zahlungsmethoden bei Bet3000. Ganz oben in der Liste solltest du Klarna finden, mit dem Zusatz, dass es sich hierbei um die beliebteste Zahlungsmethode handelt.

    Bet3000 Einzahlung mit Klarna Sofort Überweisung

    Scrolle nun weiter nach unten und tippe bzw. klicke auf den gelben Fortfahren-Button um die Einzahlung einzuleiten.

  4. Gib deine Bankdaten ein und bestätige die Einzahlung

    Du bist nun auf der sicher verschlüsselten Klarna Seite gelandet. Hier gibst du nun deine Bankdaten ein, um dann die Überweisung an bet3000 zu bestätigen. Unmittelbar danach wird dir der eingezahlte Betrag als verfügbares Wettguthaben im Konto rechts oben angezeigt und du kannst loslegen.

    bet3000 Klarna Login

Einzahlen per Bank Transfer

Etwas weniger effizient, aber mindestens genauso sicher geht die Einzahlung per Banküberweisung. Hier bekommst du einfach die Bankdaten von Bet3000 aufgelistet, die du für deine Überweisung benötigst. Das Wichtigste ist dabei, dass du beim Feld Verwendungszweck deinen Bet3000 Usernamen angibst. Nur so kann deine Einzahlung richtig zugeordnet werden.

Auszahlung per Bank Transfer

Da Bet3000 mit der sogenannten Closed Loop Policy arbeitet, werden Gewinne aus Guthaben, das via Überweisung eingezahlt wurde, auch auf diesem Wege ausgezahlt (es sei denn es gibt keine entsprechende Auszahlung wie zum Beispiel bei der bet3000 Paysafecard Einzahlung). Zuvor musst du allerdings dein Wettkonto vollständig verifizieren indem du entsprechende Dokumente hochlädst. Das ist notwendig, da der Buchmacher ja nur so überprüfen kann, ob deine Angaben auch tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Beachte, dass bei Auszahlungen per Bank Transfer einige Werktage Bearbeitungsdauer anfallen können.

Zurück zu allen Sportwetten Zahlungsmethoden.